Aktionswoche Betriebsbesichtigung

Eine Neuerung in dem umfassenden Programm der Sophie-Scholl-Schule zur Berufs- und Studienorientierung gab es im November für die Vorabschlussklassen 8 H und 9 R.
Nicht nur einfach eine Betriebsbesichtigung stand auf dem Plan, sondern es konnten sich alle Schülerinnen und Schüler nach Interessen in verschiedene Berufsfelder einwählen und dann Betrieben zuordnen. In Kleingruppen fuhren dann die jeweiligen Gruppen in die Betriebe und hatten durch die kleine Gruppengröße die Möglichkeit, Berufe zu begreifen – d.h. mit Kopf und Hand!

Weiterlesen: Aktionswoche Betriebsbesichtigung

BOP – Berufsorientierendes Praktikum
für die Klassen 8 Ha und 8 Hb bei der Handwerkskammer (HWK) Rhein-Main

Als Kooperationsschule des Handwerks haben wir die Möglichkeit, ein berufsorientierendes Praktikum in den Werkstätten der HWK in Frankfurt durchzuführen.

Weiterlesen: BOP – Berufsorientierendes Praktikum

Bewerbungstraining für unsere Abschlussklassen 9 H und 10 R

Unsere Schülerinnen und Schüler in den Abschlussklassen haben sich in den vergangenen Jahren intensiv auf die Perspektivenfindung für die Zeit nach der Schule vorbereitet.1

 

 

 

Weiterlesen: Bewerbungstraining


Sechstklässler beim Vorlesewettbewerb

Auch in diesem Jahr fand in der Weihnachtszeit der Vorlesewettbewerb der Sophie-Scholl-Schule statt. Am Freitag, 01.12.2017, stellten zehn Leseratten ihre Vorlesekünste unter Beweis.
Nach den Herbstferien hatten alle Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen ihre Lieblingsbücher ihren Klassenkameraden vorgestellt und ihnen eine kleine Leseprobe gegeben. In jeder Klasse wurden die beiden besten VorleserInnen gewählt.

Weiterlesen: Sechstklässler beim Vorlesewettbewerb


Klasse 6Rb im "Medienrausch"

IMG 8495Am 13. und 14. November lernten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6Rb Kompetenzen zum sicheren Umgang mit dem Internet. Dazu engagierte die Sophie-Scholl-Schule zwei erfahrene Medienpädagogen über die Agentur medienblau. Sie vermittelten Informationen zur Nutzung von Sozialen Netzwerken und Smartphones unter dem Hinblick des Datenschutzes und des Urheberrechts. Ein weiterer wichtiger Inhalt war das Thema 'Always-On', also immer Online zu sein (mit Apps oder selber in Sozialen Netzwerken). Auch die Auseinandersetzung mit Cybermobbing (Prävention und Handlungsmöglichkeiten diesbezüglich) hatte ihren Platz.

Weiterlesen: Webklicker

Seite 2 von 10