Regionalentscheid im Basketball
Die Jungenmannschaft der Sophie-Scholl-Schule belegt beim Regionalentscheid in Hochheim den sechsten Platz.

Am 30.11.2016 fand in Hochheim der Regionalentscheid in der Sportart Basketball statt. Gemeldet war die Mannschaft der Sophie-Scholl-Schule in der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2000-2003). Dort gingen die jeweiligen Sieger der Kreise: Main-Taunus-Kreis, Wiesbaden, Rheingau-Taunus-Kreis, Groß-Gerau, Darmstadt, Darmstadt-Dieburg, Bergstraße sowie dem Odenwald an den Start. Gespielt wurde in zwei Vierergruppen, mit anschließenden Platzierungsspielen. Die Sophie-Scholl-Schule musste in der Gruppenphase gegen die Teams der Elly-Heus-Schule Wiesbaden, der St. Ursula-Schule Geisenheim und der IGS Obere Aar Taunusstein antreten.

Weiterlesen: Regionalentscheid im Basketball

Weihnachtliche Stimmung kommt auf

Die Schülerinnen und Schüler der Bläserklasse (Jahrgänge 6-10) unserer Schule und das Jugendorchester der Musikschule in Flörsheim „Soundfactory“ hatten am Sonntag, den 4.Dezember, einen Auftritt in Wicker (Tor zu Rheingau). Bei winterlichen Temperaturen (-2°C!!!) kam Weihnachtsstimmung auf!
Herr Jung kennt die Musiker des Jugendorchesters von früher, er unterrichtete sie. Die Musiker der Musikschule sind zwischen 20-25 Jahre alt. Die Gruppe spielte von 17:00 bis 18:00 auf dem Weihnachtsmarkt in Wicker. In der einen Stunde haben sie 20 Lieder gespielt („Leise rieselt der Schnee“, „Oh Tannenbaum“, „We wish you a Merry Chrismas“,…). Die Besetzung des Orchesters war sehr gut. Es waren ein Euphonium, eine Bass-Gitarre, zwei Querflöten, zwei Trompeten, zwei Posaunen, zwei Tenor-Saxophone, vier Alt-Saxophone und vier Klarinetten, insgesamt 18 Musikerinnen und Musiker.Bild1

Weiterlesen: Weihnachtssingen

Bewerbungstraining mit den Abschlussklassen der Hauptschule

Die Sophie-Scholl-Schule Flörsheim macht ihre Schüler fit für die Zeit nach der Schule.
Dazu gehört neben zahlreichen Aktionen zur Berufsorientierung auch ein intensives Bewerbungstraining mit erfahrenen Referenten aus Industrie und Wirtschaft, welches im September 2016 stattfand.

Weiterlesen: Bewerbungstraining mit den Abschlussklassen der Hauptschule

Theateraufführung des WPU–Kurses „Darstellendes Spiel“ der 7. Klassen

Bald ist es soweit! Der WPU-Kurs „Darstellendes Spiel“ der 7. Klassenstufe präsentiert sich zum ersten Mal in der Öffentlichkeit. Am kommenden Montag, den 12.12., findet in der Aula eine kleine Theateraufführung statt. Gespielt wird ein spannender Krimi: „Der Bann der bösen Dreizehn“, eine spannende Version von „Dornröschen“. Der Beginn ist um 19.30 Uhr, es dauert ca. 90 Minuten mit Pause und selbstverständlich ist der Eintritt frei. Wir freuen uns auf Euer Kommen! Selbstverständlich könnt Ihr auch Eure Eltern mitbringen.
Mit Beginn des Schuljahres fanden sich 13 begeisterte Schüler und Schülerinnen, die sich für das neue Angebot im Wahlpflicht-Unterricht (WPU) interessierten und sich für DS (Darstellendes Spiel) anmeldeten. Mittlerweile hat die recht bunte Gruppe toll zusammengefunden und wir alle (Schüler und Schülerinnen sowie unsere Lehrerin) haben viel Spaß und Freude am Lernen und Proben.

Weiterlesen: Theateraufführung "Der Bann der bösen Dreizehn"

Besuch der Automechanika
im September 2016 der 9. Hauptschulklassen

Bild1Neugier, Inspiration und Innovation – das war der Leitgedanke der diesjährigen Automobil-Ausstellung auf dem Messegelände Frankfurt.

Weiterlesen: Besuch der Automachanika

Seite 7 von 9