Einzigartiger Abschied der AK 2018 der Sophie- Scholl-Schule in Flörsheim

Am 14.6.2018 feierten 150 Schülerinnen und Schüler ihren gebührenden Abschied von der Sophie-Scholl-Schule in Flörsheim. Insgesamt haben 24 Schülerinnen und Schüler den Hauptschul- und 122 den Realschulabschluss erreicht. Diese Leistung wurde ausgiebig gefeiert. Um 17 Uhr begann das Spektakel im großen Saal der Stadthalle. Geladen waren alle Absolventinnen und Absolventen, deren Familien und Freude, der Bürgermeister Herr Antenbrink, die Vorsitzende des Fördervereins Frau Kaus, der Elternbeirat Herr Appelmann sowie das Kollegium und die Rektorinnen und Rektoren der Schule.


Durch das bunte Programm des Abends führte an der Seite des Konrektors Herrn Schupp die bezaubernde Absolventin Bianca Brinckmann. Die kurzweilige Rede des Rektors Herrn Helbig eröffnete das Fest und wurde mit großem Beifall honoriert. Bürgermeister Antenbrink beglückwünschte die Jugendlichen und entließ sie mit guten Wünschen in ihre Zukunft und den nächsten spannenden Lebensabschnitt.
Es folgten den Zeugnisausgaben der Realschulklassen 10Ra bis 10Re und der Hauptschulklassen 9Ha und 9Hb, die von emotionalen Worten der Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer begleitet wurden. Zwischen den festlichen Übergaben präsentierten die Abschlussklassen unterhaltsame Beiträge, die sie eigenständig entworfen und eingeübt hatten. Dankesreden ließen die letzen sechs Schuljahre Revue passiert, „Old friends“ wurden besungen, „Tage wie diese“ mit einer Diashow und Gesang gewürdigt und das Publikum mit Kurzfilmen amüsiert.
Anschließend wurden, nach mehrsprachigen Glückwünschen der Vorsitzenden des Fördervereins Frau Kaus, besondere Leistungen der Absolventinnen und Absolventen belohnt. Für besonderes Gelingen bekamen die Jugendlichen Faustyna Kazcamarek, Daria Galuza, Nbras Badlh einen Preis überreicht, da sie erst wenige Jahre in Deutschland leben und sich nach dem Besuch der Intensivklasse den Hauptschulabschluss, Nurilhuda Fayyad sogar den Realschulabschluss, erarbeitet haben. Des Weiteren wurden Fabian Habig, Hasan Özsarik, Janina Heindrichs, Emma Beickler, Robin Rudat als die Klassenbesten ausgezeichnet und können stolz auf ihren besonderen Erfolg sein. Als Jahrgangsbeste der Realschule konnte Annika Pahler mit einem Durschnitt von 1,2 glänzen. Alush Alitaj hat sich mit 2,1 den besten Abschluss des Hauptschuljahrgangs erarbeitet.
Freudig und lebendig verabschiedeten sich die Absolventinnen und Absolventen der Abschlussklassen 2018 mit dem gemeinsamen Lied „Aurovoa“ von Mark Forster unter der Leitung des Musiklehrers Herrn Jung.

Freudvoll und emotional waren die Stimmen zum Ehrentag der Abschlussklassen 2018 der Sophie-Scholl-Schule in Flörsheim. Verfasst von Myriam Seemann