Theaterstück „God save the Queen“ – ein unterhalsamer Besuch aus Koblenz mit David Spence (Mr Arto Mister) und Christof Heiner (Herr Zopp)

Bild1Bild2Großes Finale: bester Clown für die Geburtstagsparty bei der Queen. Doch es gibt zwei Clowns, Mr Arto Mister und Herr Zopp, und nur einer kann gewinnen. Beide wollen natürlich das Publikum für sich begeistern und fangen gleichzeitig an – doch Mr Arto Mister spricht nur Englisch und Herr Zopp nur Deutsch. Ganz klar:

die brain wash machine muss her, um das Verständigungsproblem beider Clowns zu beseitigen, sodass sie sich in Englisch verständigen können. Schließlich sind auch aus dem Publikum die Queen, Prince Philip und der well-behaved dog eingetroffen, sodass neben den artistischen Elementen ein abschließendes Foto von der Royal Family gemacht werden kann.Bild3