Straßburgfahrt der Jahrgangsstufe 8 der Sophie-Scholl-Schule Flörsheim

Die französische Stadt Straßburg hat sich seit mehreren Jahren an der Sophie-Scholl-Schule als beliebtes Ausflugsziel etabliert. Auch im 2. Halbjahr des Schuljahres 2015/16 wurde die Straßburgfahrt daher mit den Französischklassen der Jahrgangsstufe 8 durchgeführt. Die Stadt Straßburg ist relativ schnell mit dem Reisebus zu erreichen, da sie nahe der deutschen Grenze liegt.

Vor Ort haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, das Nachbarland näher kennen zu lernen und ihre Französischkenntnisse anzuwenden. Hierzu wurde im Schuljahr 2015/16 eine Stadtrallye durchgeführt, die das Entstehen von authentischen Kommunikationssituationen förderte. Dabei war es die Aufgabe der Schülerinnen und Schüler, zum Beispiel in einer Bäckerei nach dem Preis eines Croissants zu fragen, einen Supermarkt aufzusuchen, Passanten nach dem Weg zu fragen oder eine Briefmarke zu kaufen. Die Stadtrallye war mit viel Spaß und Bewegung verbunden. Die Ergebnisse der Klassen wurden verglichen und die Straßburgfahrt wurde zum Schluss gemeinsam mit den Lernenden evaluiert.
Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch in Straßburg.

Die Fachschaft Französisch
Jönsson
Fournier-Ganß
Karacan
Mantsch